Brass Band Frutigen

Die Brass Band Frutigen (BBF) wurde im Jahr 1948 unter dem Namen Arbeitermusik Frutigen gegründet. Den heutigen Namen erhielt die BBF im 1994, nachdem das Blasorchester in eine klassische Brass Band Besetzung umgewandelt wurde.

Im Gegensatz zu einem Blasorchester, welches nebst Blechblasinstrumenten auch Holzblasinstrumente wie Klarinetten, Querflöten, Saxophone etc. besitzt, zeichnet sich eine Brass Band durch eine reine Blechbläserbesetzung aus (nach englischem Vorbild).

Insgesamt umfasst die BBF 28 Musikantinnen und Musikanten. Alle Musizierende sind reine Amateure, welche das Mitmachen in der BBF als Hobby betreiben.

Die Brass Band Frutigen hat fast jede Sparte der Musik im Repertoire. Nebst Original Brass Literatur spielt die BBF auch gerne traditionelle Blasmusik, Unterhaltungsmusik, Filmmusik, Rock, Pop, Jazz, klassische Konzertwerke aus allen Epochen, Volksmusik aus allen Ländern und noch vieles mehr.

Erfolgreiche Brass Band Frutigen

In den vergangenen Jahren nahm die BBF regelmässig an Wettbewerben von Regionalen, Kantonalen und Eidgenössischen Musikfesten in der zweiten Stärkeklasse Brass Band teil. Auch am Schweizerischen Brass Band Wettbewerb in Montreux war die BBF schon mehrmals dabei. Bei allen Wettbewerben konnte sich die BBF im obersten Drittel platzieren, teilweise auch auf den Podestplätzen.

Ein Höhepunkt war die Teilnahme am Whit Friday in England im 2015. Auch an diesem ältesten Brass-Wettbewerb der Geschichte durfte die BBF tolle Rangierungen nach Hause bringen.

Brass Band Frutigen für Auge und Ohr

Die Brass Band Frutigen ist dafür bekannt, Konzerte nicht nur für das Ohr zu spielen, sondern gezielt mit Showelementen zu erweitern. So zeigen die Mitglieder an den jährlichen Unterhaltungskonzerten nicht nur ihr musikalisches, sondern auch ihr theatralisches Können. Das Publikum konnte sich bereits über musizierende Gallier, Fische, Filmschauspieler, Regenwürmer, Muppets-Puppen, Kriminelle und so weiter erfreuen.

An den Kantonalbernischen Unterhaltungs-Musikwettbewerben, an welchem die BBF teilnahm, konnte die BBF mit ihren Showprogrammen zweimal den 1. Preis gewinnen. Auch am regionalem Unterhaltungswettbewerb Brass Night nahm die BBF zweimal teil und konnte den Publikumspreis gewinnen.

Ob Teilnahme an Wettbewerben, Einstudieren von Musikshows, Konzertvorträge im Dorf… über allem steht die Freude an der gemeinsamen Musik bei den Mitgliedern im Mittelpunkt. Diese Freude will die BBF dem Publikum weitergeben.

Participated: 2020
Country: CH

Brass Band Frutigen Titelbild 191010 221644

Adrian Germann

Conductor: Adrian Germann

Adrian Germann arbeitet seit Jahren erfolgreich als Dirigent, erfahrener Pädagoge und ideenreicher Improtheaterspieler. Die Brass Band Frutigen leitete er über 12 Jahre und gewann mit dieser Formation mehrere Preise in der Unterhaltungsmusik und in der konzertanten Blasmusik. Nebst diversen Showprogrammen und einem Freilichttheater aus seiner eigenen Feder gelang es ihm, die Band immer wieder aufs Neue zu motivieren. Letzten Herbst kehrte er nach sieben Jahren zur Band zurück, um seine neusten musikalischen Vorhaben mit der Band zu realisieren. Er versteht es gemeinsam mit der Band Brass-Sound und Show zu vereinen. Die Band und Adrian Germann sind ein verschworenes Team, das sich optimal ergänzt und motiviert in die Zukunft blickt.

Brass Band Frutigen concert(s)
Mid Europe 2020