Dublin Concert Band

Die Dublin Concert Band ist ein anerkanntes Ensemble bestehend aus über 50 talentierten Musikern. Unser Grundsatz liegt darin exzellente Musik in einem Umfeld von Respekt, Freundschaft und Spaß zu machen. Wir sind eine wahrhaft generationsübergreifende Gruppe mit Musikern im Alter von 18 bis 80 Jahren, die zusammenkommen, um jährlich in rund 20 Konzerten zu proben und aufzutreten.

Die 1958 gegründete Dublin Concert Band mit Sitz in der Innenstadt von Dublin spielt eine wichtige Rolle im kulturellen Leben Dublins. Der Stadtrat von Dublin beauftragt die Band, jeden Sommer in den Parks von Dublin aufzutreten, um Tausende von Dublinern und Besuchern in den wunderschönen Grünflächen der Stadt zu unterhalten und begeistern. 2018 feierten wir unser 60-jähriges Bestehen mit einem ausverkauften Konzert in der National Concert Hall in Dublin. Im Oktober 2019 lud uns der nationale Sender RTÉ lyric fm ein, eine einstündige Studio-Performance live vor einem Publikum von 35.000 Zuhörern zu übertragen.

Die Band hat mehr als 40 Mal die Irish National Band Championships gewonnen und Irland bei internationalen Festivals in Dänemark, Italien, Deutschland, Frankreich und den Niederlanden vertreten.

Wir spielen eine breite Palette an Musik - von virtuosen zeitgenössischen klassischen Werken bis hin zu Big Band, Swing, Funk, Musiktheater und Filmmusik.

Im Januar 2019 begann die Dublin Concert Band, mit der Ernennung des neuen Musikdirektors Brendan Breslin, eine aufregende neue Ära. Wir freuen uns auf viele Jahre exzellenter Musik und lebenslanger Freundschaften - im In- und Ausland.

Teilgenommen: 2020, 2021
Land: IE

Dublin Concert Band

Dublin Concert Band Brendan Breslin Conductor

Dirigent: Brendan Breslin

Brendan Breslin wurde im Januar 2019 zum musikalischen Leiter der Dublin Concert Band ernannt und ist einer der gefragtesten Musiker Irlands. 2016 gewann er den renommierten Wettbewerb der National Association of Brass Band Conductors in Großbritannien. Als Komponist und Arrangeur wurde seine Musik von Ensembles wie dem RTÉ Concert Orchestra, der Cory Brass Band und den Irish Defense Forces Bands aufgeführt und aufgenommen. Brendan trat über 14 Jahre lang mit der Band An Garda Síochána (Irlands Polizei) auf und wurde 2018 zum Head Learning und Outreach an der Royal Irish Academy of Music ernannt.

Brendan Breslin ist derzeit musikalischer Leiter der Dublin Concert Band, des Irish Film and Pops Orchestra und künstlerischer Leiter des Irish Youth Brass Ensemble. Einen zweijährigen Master of Music-Kurs an der Royal Irish Academy of Music in Dublin, Irland, schloss Brendan mit Auszeichnung ab, der sich auf Dirigieren und Komposition spezialisiert hat. Er war auch maßgeblich an der Einrichtung und Überwachung der RIAM Wind Festivals, der regionalen Musikworkshops und Meisterklassen für Community- und Schulmusiker verschiedener Niveaus beteiligt und baut diese Veranstaltungen im Auftrag des RIAM weiter aus.

Im Juni 2016 gewann Brendan den renommierten Wettbewerb der National Association of Brass Band Conductors in Großbritannien, bei dem er mit einigen der wichtigsten Meisterschafts-Blaskapellen wie der Fodens Band, der Whitburn Brass Band, der Reg Vardy Brass Band und Carlton Main Frickley Brass Band zusammenarbeiten konnte.

Im Juli 2016 wurde Brendan eingeladen am Opernprogramm der Guildhall School of Music in Fontainbleau, Frankreich, teilzunehmen, um an einem neuen Repertoire für die Oper zu arbeiten und dieses zu entwickeln.

Später im Sommer 2016 spielte Brendans Musik beim Dublin Fringe Festival in der Theaterproduktion von To Hell in a Handbag. Im Februar 2017 wurde Brendan für seine Originalarbeit Cruise Control mit dem 2. Preis des Ensemble de Cuivres Valaisan Composition Contest sowie mit dem Publikumspreis der Premiere Performance der drei Gewinner ausgezeichnet. Brendans Arbeit war unter 45 Einsendungen im Wettbewerb der Swiss Open Championship Winning Brass Band.

Dublin Concert Band Konzert(e)
Mid Europe 2020