Was ist Mid Europe?

Mid EUROPE ist eines der bedeutendsten internationalen Blasmusikfestivals.

Die Mid EUROPE steht für stilistische Vielfalt in faszinierender Qualität. Altes und Neues, Bekanntes und Fremdartiges, Tradiertes und Visionäres, Regionales und Internationales werden im Rahmen der Musikwoche künstlerisch präsentiert.

Seit mehr als 2 Jahrzehnten ist es erklärtes Ziel der Mid EUROPE die Vielfalt der (orchestralen) Blasmusik im Rahmen eines international besetzten Festivals zu präsentieren, und hier neben den Gästen vor allem auch den Einwohnern des Oberen Ennstales ein hochwertiges, kulturelles Programm vor Ort zu bieten. Von Jahr zu Jahr ist auch die Jugendförderung ein zentrales Anliegen.

Diese Ziele werden auf unterschiedliche Weise verfolgt und auch erreicht – einerseits mit der Umsetzung publikumswirksamer Veranstaltungen wie beispielsweise der LANGEN NACHT oder der Marsch-Show Schladming TATTOO, andererseits durch Projekte wie das Kinderkonzert zum Mitmachen („Kids in Concert“), welches einen musikalisch-pädagogischen Hintergrund liefert, und die Orchesterprojekte Welt-Jugendblasorchester (für junge Erwachsene von 18-30 Jahren) und das Welt-Erwachsenenblasorchester (ab 30 Jahren) – zwei Orchester, die aus internationalen Teilnehmern (mehr als 10 Nationen) zusammengestellt sind.

Die zentralen Festivalbereiche sind:

Im Sommer 2022 gastiert die Mid EUROPE bereits zum 23. Mal in Schladming und Haus im Ennstal. Vom 12. - 17. Juli bringt die Mid EUROPE wieder die unterschiedlichsten Musikstile wie klassische Bläsermusik, symphonische Blasmusik, traditionelle böhmische Klänge, Swing bis hin zu rockigen und populären Grooves auf die Bühnen. Dabei kann man die unterschiedlichsten Besetzungen in der Region Schladming-Dachstein hautnah erleben. Es werden wieder tausende MusikerInnen aus rund 15 Nationen anreisen, um ihr Können vor breitem Publikum zu präsentieren, sich mit Kollegen auszutauschen und um Fortbildungen im Rahmen der Meisterkurse sowie Workshops zu absolvieren.

Musikinteressierte, Gäste, Freunde: Alle sind zu den hochkarätigen Hallen-, Open-Air- und Kirchenkonzerten eingeladen. Stargäste aus der Blasmusikszene werden natürlich auch wieder vor Ort sein. Das Festival wird mit einem Konzert der Spitzenklasse durch das Polizeiorchester Bayern eröffnet – ein mitreißendes Konzert mit Gänsehaut-Feeling! Fixe Bestandteile der Mid Europe sind natürlich die LANGE NACHT am Donnerstag, sowie Schladming TATTOO am Freitag. Ganz besondere Erlebnisse sind auch die Kirchenkonzerte in Haus im Ennstal sowie „Kids in Concert“ – das Kinderkonzert zum Mitmachen.