Jong HarmonieOrkest Schelle

Jong HarmonieOrkest von Schelle ist ein Teil von Koninklijk HarmonieOrkest von Schelle. Bis September 2019 stand alles unter dem Namen Instaporkest, ein Orchester, das es seit 35 Jahren gibt. Im September wurde diese Gruppe geteilt in Jong HarmonieOrkest und Instap HarmonieOrkest. InstapHarmonieOrkest ist für Anfänger gedacht, JongHarmonieOrkest für Musiker mit mehr Erfahrung.
Jong HarmonieOrkest ist eine Gruppe junger Musiker mit viel Engagement. Zusammen mit unserem Dirigenten Koen Maes versuchen wir immer das Beste zu geben. Wir proben 2 Stunden pro Woche und wir haben unsere eigenen Konzerte. Wir machen nicht nur Musik, sondern haben auch gerne Spaß. Dieses Orchester ist eine Gruppe wahrer Freunde.

Teilgenommen: 2020, 2021
Land: BE

Jong Harmonie Orkest Schelle Koen Maes 200112 172240

Dirigent: Koen Maes

Koen Maes studierte Schlagzeug am Royal Conservatory bei Carlo Willems und Koen Wilmaers. 2009 wurde er Preisträger in der Oberabteilung des Provinz-Vlamo-Wettbewerbs für Solisten und kleine Ensembles. 2011 gewann er den ersten Preis beim World Music Competition (WMC) in Kerkrade, sowie den ersten Preis bei den Dexia Classics. Koen Maes verfolgte viele verschiedene Meisterklassen mit Randy Max, Koen Plaetinckx und Simone Rabella. Er sammelte Erfahrungen mit Blaskapellen, Blasorchestern und Sinfonieorchestern, darunter die Koninklijk HarmonieOrkest Schelle, Festival Brassband, Europese Jeugdbrassband und Kempisch Jeugdfanfareorkest.

Koen Maes spielt regelmäßig Schlagzeug im National Orchestra of Beglium. Er war Lehrer am städtischen Konservatorium von Mechelen und in der Region der städtischen Akademie Tienen. Er ist Dirigent der Vlaams Jeugdharmonie Orkest (VJHO), Jong HarmonieOrkest Schelle und Blasorchester von Antwerpen. Im Februar 2016 gewann er den Preis für den besten Dirigenten beim Internationalen Festival für Blasorchester Prag.

Jong HarmonieOrkest Schelle Konzert(e)
Mid Europe 2020