WAWOP - Details 2021

Das WAWOP ist für Musiker ab 30 Jahren konzipiert (keine Obergrenze). Bandleiter, Musiklehrer, Mitglieder von Musikkapellen und Musikliebhaber, die mit bekannten Dirigenten und Komponisten auf höchstem Niveau spielen möchten, sind aufgefordert sich zu bewerben.

Aktuelle Situation rund um Covid-19: Auf Grund von Covid-19 musste die Mid EUROPE 2020 auf 2021 verschoben werden. Die Planungen für die Mid EUROPE 2021 sind voll im Gange und wir hoffen, das Musik Festival im vollen Rahmen durchführen zu können. Sollte es Änderungen geben werden wir Sie auf dem Laufenden halten. Eine Absage würde bis spätestens Anfang Mai 2021 erfolgen.

Übersicht WAWOP-Zeitplan
11. Juli 2021 - Einchecken im Hotel bis 17 Uhr. Erstes Treffen um 17.15 Uhr, gefolgt von einem Abendessen und den Sectionals.
12. Juli - 15. Juli 2021 - tägliche Proben, Möglichkeit für Ausflüge
15. Juli 2021 - Auftritt am Hauptplatz von Schladming im Rahmen der LANGEN NACHT
16. Juli 2021 - Proben und Möglichkeit für Ausflüge
17. Juli 2021 - Generalprobe und Auftritt beim Internationalen Konzertabend im Congress Schladming
18. Juli 2021 - Abreise und Check-out von der Unterkunft nach dem Frühstück

Die Sprache bei den Proben ist Englisch.

2019 Mid Europe Wywop Probe 072 © Gerhard Pilz

Typischer Tag bei WAWOP
Der Zeitplan variiert ja nach Tag und Veranstaltungen der Mid EUROPE

7:00-9:00 Uhr Frühstück in Ihrer Unterkunft
9:00-12:00 Uhr Probe im Sporthotel Royer oder im Congress Schladming
12:15 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Sporthotel Royer
13.30-16.00 Uhr Freizeit oder gemeinsame Aktivität, zB. Wanderungen, Ausflüge usw.
16.00-18.00 Uhr Probe oder Freizeit je nach Veranstaltungsprogramm
18:00 Uhr Gemeinsames Abendessen im Sporthotel Royer
19:30-21:30 Uhr Probe im Sporthotel Royer oder im Congress Schladming
ab 21:30 Uhr Freizeit oder Besuch von anderen Konzerten möglich

Steven Mead - Euphoniumsolist bei Mid EUROPE 2021

Steven Mead

Der erfolgreiche und professionelle Euphoniumsolist Steven Mead wäre bereits 2020 bei der Mid EUROPE dabei gewesen, nach Absage der Mid EUROPE 2020 hat die Mid EUROPE 2021 mit Steven Mead nun sicher ein großartiges Highlight zu bieten. Der erstklassige Musiker wird mit dem Welt-Erwachsenen- und Welt-Jugendblasorchester bei der LANGEN NACHT am 15. Juli und im Rahmen des Internationalen Konzertabends am Samstag den 17. Juli auftreten.

Blechbläsern und Euphonium-Liebhabern ist Steven Mead auf der ganzen Welt bekannt und wird vor allem für seine ausdrucksstarke Herangehensweise an die musikalische Darbietung mit dem Euphonium bewundert. Seine Konzerte zeichnen sich durch eine einzigartige Kommunikation zwischen Künstler und Publikum aus. Steven Mead darf mit über 65 CDs, die seit 1990 produziert wurden, sicher als einer der weltweit meist aufgenommenen Solo-Blaskünstler beschrieben werden. Seine außergewöhnliche Pionierarbeit mit dem Euphonium hat ihn weltweit als einen der führenden Euphonium-Solisten bekannt gemacht. Innovativ ist seine Gründung von Euphonium-Spezialschulen in den Benelux-Ländern und Japan, die Durchführung des "National Tuba Euphonium Festivals" sowie sein Mundstück- und Instrumentendesign.

Sollten Sie Fragen zu WAWOP haben, kontaktieren Sie bitte das Team: wawop@mideurope.at